Browsing "Uncategorized"

Jahreshauptversammlung 2018

Mrz 1, 2018   //   by Tobias Gülpen   //   Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Liebe Falkenfamilie,

hiermit laden wir Euch zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des SV Falke Bergrath 1924 e.V. am Freitag, den 09. März 2018, um 19:30 Uhr in unser Vereinsheim, Josef-Artz-Straße 36, sehr herzlich ein.

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Genehmigung der Tagesordnung
3. Gedenken der verstorbenen Mitglieder
4. Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung
5. Berichte der Abteilungen
6. Ehrungen
7. Bericht des Geschäftsführers
8. Bericht des Kassierers
9. Bericht der Kassenprüfer
10. Entlastung des Kassierers
11. Wahl des Versammlungsleiters
12. Entlastung des Vorstands
13. Neuwahlen des Vorstandes für die nächsten 2 Jahre
14. Bestätigung des Jugendleiters und der Abteilungsleiter
15. Wahl der Kassenprüfer
16. Erhöhung des Mitgliedsbeitrages ab 01.01.2019
17. Verschiedenes

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

Halloween Party

Okt 27, 2017   //   by Tobias Gülpen   //   Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Wir Falken feiern am 31.10.2017 um 18:00 Uhr Halloween. Einlass ab 16 Jahren, extra für unsere B und A Junioren.

Unser Orgateam hat sich schon einiges vorgenommen, das wir gemeinsam um einen richtig schönen, horrorartigen Abend zu erleben.
CJ Steve wird entsprechende Musik machen, die Getränke und Speisen werden entsprechend angepasst und auch Ihr, solltet auch entsprechend vorbereiten!

Es wird eine Kostümwettbewerb geben, bei den Gruppen und Einzelkostüme prämiert werden.
Also, lasst Eurer Kreativität freien Lauf!
Verkleidet Euch so verrückt und vielleicht auch blutig wie es nur geht.

Wir würden uns freuen, wenn wir an diesem Tage aus allen Bereichen und Abteilungen alles mobilisieren können,
um es endlich noch einmal richtig krachen zu lassen.

Trainergespann macht weiter!

Jun 21, 2017   //   by Günther Kotowski   //   News, News: Fußball, News: Senioren, Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Andreas und Torsten Vecchio verlängern in Bergrath!

Trotz des Abstieges aus der Landesliga, hat das Trainergespann der Falken-Damen für die kommende Saison ein klares Ziel vor Augen.
In der Bezirksliga eine gute Rolle spielen und DIE DA OBEN kräftig ärgern.

Aufgrund dieser Zielstrebigkeit und dem bestehenden Erfolgshunger fiel es dem Vorstand überaus leicht, Trainer und Co weiter zu verpflichten.

03

 

 

 

 

 

 

 

v.l.n.r.   Reiner Gülpen (1.Vorsitzender), Andreas Vecchio (Trainer), Torsten Vecchio (Co-Trainer)

Falke verlängert mit erfolgreichem Spielertrainer – Duo

Jun 21, 2017   //   by Günther Kotowski   //   Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Der größte Druck kommt aus der Mannschaft! ;-)
„Wir wollen Meister werden!“ tönte diese.

Nach kurzen Verhandlungen zwischen Vorstand und den Trainer, wurde man sich einig und ließ sich auf diese Forderungen ein.
Erste Maßnahme war die Verlängerung mit den spielenden Trainerteam David Schumacher und Torsten Clemens.

02

 

 

 

 

 

 

 

v.l.n.r.   Reiner Gülpen (1.Vorsitzender), Thorsten Clemens (Co-Trainer), David Schumacher (Spielertrainer)

Spieltag: Sieg für die Zweite

Nov 7, 2016   //   by Christian   //   Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Wieder ist ein Wochenende vorbei, wieder gibt es Ergebnisse. #WirFalken biegen damit auf den Endspurt im Jahr 2016 ein.

Für unsere erste Mannschaft gab es in einem spannenden Spiel beim VfL Vichttal III nichts zu holen. Die Hausherren gingen durch ein Tor in der 14. Minute in Führung. Zwar konnte Janowski kurz vor der Pause (44.) ausgleichen und Malik sogar nach Wiederanpfiff das 2:1 erzielen, doch die Vichttaler kamen durch Tore von Bungenberg (64.) und Kaufmann (77.) zurück ins Spiel. Auch trotz zweier Platzverweise gegen das Team aus der Voreifel reichte die Schlussoffensive der Falken nicht aus, um noch einen Punkt mitzunehmen.

Mit drei Punkten belohnte sich hingegen unsere zweite Mannschaft. Gegen die Zweite der SG Stolberg sorgten Schain (45.) und Dorsel (88.) für einen 2:0-Sieg am 12. Spieltag. Damit springt das Team mit 18 Punkten auf den fünften Tabellenrang der Kreisliga D.

Das Spiel unserer Damen gegen Eintracht Kornelimünster fand nicht statt.

Die Ergebnisse unserer Jugend:

Raspo Brand 4 0:1 E-Junioren 2
VfJ Laurensberg 7:0 D-Juniorinnen 2
B-Junioren 0:4 SV Breinig
VfL Vichttal 0:2 C-Junioren
FV Vaalserquartier 2 2:7 A-Junioren
A-Juniorinnen 2:3 SC Selfkant

Spieltag: Zwei Unentschieden für unseren Herren

Nov 2, 2016   //   by Christian   //   Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Auch zum Oktoberabschluss gab es wieder jede Menge Fußball bei den Falken, Siege konnten #WirFalken jedoch nur in der Jugend einfahren.

Die Spiele im Überblick:

Für unsere erste Mannschaft gab es am Sonntagnachmittag ein 1:1 gegen FSV Donnerberg II. Das Team von Coach Holger Neumann tat sich von Anfang an schwer gegen die Gäste aus der Nachbarstadt. Nennenswerte Torchancen gab es in der Anfangsphase der Partie jedoch nicht. Mit einer der ersten Abschlüsse der Partie kam es zum 1:0 für die Donnerberger – Marvin Merx konnte in der 18. Minute viel zu frei im Strafraum angespielt werden und versenkte den Treffer an Fabian Wiemers vorbei zur Führung. Die Falken steckten aber nicht auf und kämpften sich zurück in die Partie. Nach einem langen Ball gab es dann  in der 38. Minute die Belohnung: FSV-Goalie Arabaci konnte das runde Leder nach einem langen Ball nur zur Seite klatschen lassen und Dennis Winkler brachte den Ball energisch im Tor unter.

In der zweiten Hälfte wurden die Bergrathter dann kontinuierlich stärker, aber mehrere gute Chancen – unter anderem durch Olli Janowski – konnten nicht genutzt werden. Einen Aufreger gab es dann in der 65. Minute: Aufgrund einer Tätlichkeit gab es einen Platzverweis gegen die Donnerberger, der die Gäste nochmals mehr in die Defensive brachte. Zu einem weiteren Treffer reichte es für die Bergrather jedoch nicht. Weiter geht es für unsere Erste am Sonntag, dem 6. November um 12:45 bei der dritten Mannschaft des VfL Vichttal.

Im Stadtduell ging es für unsere zweite Mannschaft am Sonntag gegen die Zweite der Sportfreunde Hehlrath. Eine Führung durch Noel Burlet in der 55. Minute konnte durch ein Last-Minute-Tor von Michael Schüffler in der 90. ausgeglichen werden.

Unsere Damen blieben beim Gastspiel bei Viktoria Waldenrath/Straeten chancenlos. Gegen den Heinsberger Kreispokalsieger gab es eine 0:14-Niederlage.

Die Spiele unserer Jugend:

E-Junioren 1:0 Berger Preuß
D2-Junioren 0:11 SG Rott/Venwegen
FSV Donnerberg 0:5 C-Juniorinnen
D1-Junioren 2:1 Hehlrath II
C2-Junioren 1:1 SV Eilendorf III
C1-Junioren 3:0 VfJ Laurensberg
A-Juniorinnen 3:3 SV Eilendorf
A-Junioren 2:3 Arminia Eilendorf
Raspo Brand 2:0 B-Junioren

Super Bambini Turnier 2016

Okt 12, 2015   //   by Tobias Gülpen   //   Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Die Interessengemeinschaft zur Förderung der Jugend im SV Falke Bergrath 1924 wird erstmalig in Verbindung mit dem „Super Sonntag Verlag“, das Super Bambini Turnier 2016 in Eschweiler Bergrath durchführen.

Es ist geplant zwei Kleinfeldturniere am 02.07.2015 durchzuführen. Weitere Einzelheiten folgen in Kürze hier

Toller Einsatz: Restarbeiten an der Doppelgarage beendet

Nov 17, 2014   //   by Christian   //   News, Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Am Wochenende wurde nicht nur von den Spielern auf dem Platz kräftig gearbeitet, sondern auch neben dem Platz:

Die Doppelgarage hat ihren Standort ja bereits im Mai bewältigt, jetzt konnten die letzten Arbeiten rundherum bewältigt werden. An den letzten beiden Samstagen waren wieder viele fleißige Helfer im Einsatz und haben die Restarbeiten rund um die Garage abgeschlossen.

Es wurden Palisadensteine gesetzt und der Kies rund um die Doppelgarage ausgebracht.

Ein großes Dankeschön an die “Alten Herren” der Falken für den Einsatz!

Im Bild das Team vom letzten Samstag beim Kies schaufeln: Robert, Holly, Oli, Rüdiger und Matthias
Dabei, aber nicht im Bild: Uli, Wolfgang und Günther.

DSCN5800

Falken erobern den ersten Platz bei den Schützen

Nov 14, 2014   //   by Christian   //   Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Wir können nicht nur den Ball gut treffen: Beim Ortsvergleichsschießen der St. Hubertus Schützenbruderschaft Eschweiler-Bergrath waren auch die Bergrather Falken vertreten.

Das Ergebnis krönte die gute Leistung der angetretenen Falken: Zehn Vereine waren dabei, der Sieger hieß am Ende SV Falke Bergrath.

Wir bedanken uns bei der St. Hubertus Schützenbruderschaft für diesen schönen Abend und freuen uns bereits bei nächster Gelegenheit das Projekt “Titelverteidigung” anvisieren zu können.

Geschossen haben:
Markus Mohr (Mannschaftsführer), Gabi Dickmeihs, Reiner Gülpen, Ralf Sendscheid, Udo Thielen und Matthias Schwegler.
Traveler Digital Camera

Dankeschön für den dritten Platz beim Vereinswettbewerb der Sparkasse Aachen

Okt 31, 2014   //   by Christian   //   News, Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Die Falken heute mit einem kräftigen Dankeschön!

Heute um 12 Uhr ist der Vereinswettbewerb der Sparkasse Aachen zu Ende gegangen und der SV Falke Bergrath darf sich über einen tollen dritten Platz bei der Abstimmung freuen! Damit erhält der Verein 1.500 Euro, die in die Infrastruktur, insbesondere in das Kleinspielfeld und seine zukünftige Flutlichtanlage, fließen und somit jedem Mitglied zu Gute kommen.

25 Tage lang wurde abgestimmt bis die Handys glühten – und für uns als kleiner Verein ist das ein überragendes Ergebnis gegen Vereine, die in der ganzen Region bekannt sind.

Deshalb ein ganz großes DANKE, an alle die für uns Falken abgestimmt und geworben haben. Wir freuen uns sehr über die großartige Unterstützung, die wir erhalten haben und betrachten das auch als Vertrauensbeweis für die Arbeit, die alle im Verein Tag für Tag ehrenamtlich leisten.

Natürlich gratulieren wir auch allen anderen Vereinen, die an der Abstimmung teilgenommen haben und für ihre Projekte Erfolge erzielen konnte.

Seiten:12»