Browsing "News: Jugendabteilung"

B-Juniorinnen sind Staffelsieger

Jun 18, 2015   //   by Christian   //   B-Juniorinnen, News, News: Fußball, News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

Nicht nur unsere erwachsenen Damen sind richtig gut: Unsere B-Juniorinnen konnten ebenfalls den Staffelsieg feiern und steigen in die Bezirksliga auf. Mit einer klasse Bilanz von acht Siegen, zwei Unentschieden und keiner Niederlage konnten die Mädels souverän den ersten Platz festmachen.

Trainer Michael Lietz freute sich besonders über die “hohe Einsatzbereitschaft der Spielerinnen” und die erfolgreiche Integration neuer Spielerinnen.

Beim “Abenteuer Bezirksliga” freut er sich besonders auf die Spiele gegen Mannschaften außerhalb des Fußballkreises Aachen. Für die Herausforderungen, die warten, ist er optimistisch, denn er ist “fest davon überzeugt, dass die Mannschaft noch lange nicht ihr volles Potential ausgeschöpft hat und die Bezirksliga ein weiterer wichtiger Schritt bei dieser Weiterentwicklung sein wird.” Für diese Weiterentwicklung suchen die Juniorinnen auch neue Spielerinnen – zu einem Probetraining ist jedes fußballbegeisterte Mädchen willkommen!

Wir beglückwünschen ihn und das ganze Team zu diesem Erfolg und drücken die Daumen für die Bezirksliga!

D-Junioren sind Kreispokalsieger

Mai 18, 2015   //   by Christian   //   D1-Jugend, News, News: Fußball, News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

Einfach nur der Wahnsinn! Die D-Junioren der Falken bezwangen am Samstag die Westwacht Aachen im Strafstoßschießen! Nach regulärer Spielzeit stand es 3:3 (2:1) für die jungen Bergrather, in der Verlängerung fielen keine Tore.

Auf dem Stolberger Dörenberg, der Anlage des VfL Vichttal, hatten am Samstagmorgen viele Falken sich auf der Tribüne eingefunden um die Jungs zu unterstützen. Besonderes Highlight war wieder unser Falken-Maskottchen, das die begeisterten – und manchmal auch neidischen Blicke – aller Personen am Platz auf sich zog. Das Team setzte sich im Halbfinale bereits gegen die klassenhöhere SG Roetgen/Rott mit 1:0 durch. Gespielt wurde 2×30 Minuten, von Sechzehner zu Sechzehner.

Die Falken begannen engagiert, doch bereits in der 5. Minute die kalte Dusche: Die Westwacht spielte einen schönen Angriff über rechts, die flache Flanke konnte nicht gut verteidigt werden – schon stand es 0:1. Doch gegen die klassenhöhere Westwacht war weiterhin eine Chance drin, denn die Jungs ließen sich nicht entmutigen. In der 23. Minute die Belohnung: Christian Lütter vollendete einen schönen Angriff zum 1:1.

Jetzt spielten die D-Junioren befreit auf, auch unter der großartigen Unterstützung der mitgereisten Falken und natürlich unseres Maskottchens, das für viel gute Stimmung sorgte. Kurz vor Halbzeitpfiff die Führung: Cemal Polat wurde nicht bedrängt und konnte aus halbrechter Position zum 2:1 vollenden.

Tolle Stimmung auch in der Halbzeitpause, danach sollte es noch besser kommen. In der 37. Minute konnten die Aachener einen Angriff nicht entscheidend entschärfen, der Ball kommt irgendwie in die linke Seite des Strafraums wo Cemal Polat wieder zur Stelle ist und das 3:1 erzielt. Doch dann eine kurze Unaufmerksamkeit der Bergrather – mit einer Kopie des 3:1-Tores stand es plötzlich nurnoch 3:2 und die Aachener sahen wieder eine Chance.

Bis zu 59. Minute hielt das Falken-Bollwerk den Angriffen stand – dann sorgte ausgerechnet ein Standard für den Ausgleich. Mit einem schönen Freistoß aus 18 Metern und der Beihilfe des Innenpfostens konnten die Aachener nochmal ausgleichen. Mittlerweile allerdings auch nicht unverdient – zwischendurch rettete 2mal das Aluminium, auch einen Strafstoß vergab die Westwacht.

In den 2×5 Minuten der Verlängerung passierte nicht viel, beide Teams waren jetzt wirklich am Limit und verteidigten trotzdem konzentriert.

Das Strafstoßschießen dann ein echter Krimi: Aus den ersten fünf Elfmetern konnten beide Teams nur einen verwandeln. In der 8. Runde waren die Falken dann das glücklichere Team (im Video ab 4:10 Minuten) – und der Jubel kannte keine Grenzen mehr.

Der ganze Verein ist unglaublich stolz und gratuliert nochmals unserer super Jugend! Vielen Dank an die großartige Unterstützung von den Rängen und natürlich an unser Maskottchen.

Einen herzlichen Dank an dieser Stelle auch an die Westwacht, die ein tolles und faires Spiel lieferte. Natürlich auch ein Dankeschön an den VfL Vichttal als Ausrichter und an den FVM und der Sparkasse, die diesen Pokal erst möglich machen.


DFB-Mobil in Bergrath

Mrz 10, 2015   //   by Christian   //   News, News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

Fortbildung für unsere Trainer: Das DFB-Mobil war bei den Falken am 07. März zu Gast und bot Informationen für alle Trainer zum Ausbildungsthema “F- und E-Junioren-Training auf dem Platz”. Nach einem 75-minütigem Demotraining mit Kindern auf dem Platz – die sichtlich Spaß bei gutem Wetter hatten – folgte ein 45-minütiger Infoblock in unserem Sportheim für die Trainer. 23 Kinder und zwölf Trainer boten dem tollen Einsatz des DFB einen würdigen Rahmen.

 

Falke-Bambinis als Einlaufkinder am Tivoli

Mrz 10, 2015   //   by Christian   //   News, News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

Wahre Glücksbringer: Die Falke Bambinis durften am Freitagabend beim Spiel der Regionalliga West am Aachener Tivoli zwischen Alemannia Aachen und dem SC Wiedenbrück als Einlaufkinder vor 10.900 Zuschauern auflaufen. Nicht nur ein unvergessliches Ereignis für die Kinder, sondern auch ein gutes Omen für den größten Verein der Region: Alemannia Aachen gewann das Spiel mit 2:1. Vielen Dank für die Fotos an den stolzen Trainer, Sven Zielinski!

Fortbildung: Das DFB-Mobil kommt

Mrz 3, 2015   //   by Christian   //   News, News: Fußball, News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

Fortbildung für unsere Trainer: Das DFB-Mobil ist bei den Falken am 07. März (Samstags) ab 10 Uhr zu Gast und bietet Informationen für alle Trainer zum Ausbildungsthema “F- und E-Junioren-Training auf dem Platz”.

Auch wenn der Fokus so auf dem Grundlagenbereich liegt, laden wir alle Falken-Trainer herzlich ein. Es wird sicher für jeden Trainer einige Anregungen für das eigene Training geben.

Nach einem 75-minütigem Demotraining mit Kindern auf dem Platz, folgt ein 45-minütiger Infoblock in unserem Sportheim.

Alle Trainer, die Kinder im “Grundlagenalter” haben, sind herzlich eingeladen, ihre Töchter, Söhne, Brüder, Neffen, Nichten usw. zum Demotraining mitzubringen. Rückmeldungen zu eurem Kommen bitte an unseren Grundlagenkoordinator Thomas Römer ().

Wir freuen uns!

Falke E2 sichert sich Platz drei beim Turnier in Siegburg-Kaldauen

Okt 20, 2014   //   by Christian   //   News, News: Fußball, News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

Den dritten Platz bei einem klasse organisierten Turnier in Siegburg-Kaldauen sicherte sich am Freitag, 3. Oktober, die E2 des SV Falke Bergrath. 32 Teams des Jahrgangs 2005 waren beim SSV Kaldauen an den Start gegangen, darunter so namhafte Vereine wie der 1. FC Saarbrücken oder Wormatia Worms. Hinzu kamen starke Teams aus dem Siegkreis, aus dem Fußballkreis Köln und darüber hinaus. In der Vorrunde holten sich die Falken in ihren neuen schwarzen Trikots den zweiten Platz hinter dem bekannt starken SC West Köln und zogen damit ins Viertelfinale ein. Dort besiegten die Bergrather den Nachwuchs von Spoho Köln mit 2:0. Im Halbfinale unterlag die E2 dem späteren Turniersieger Rhenania Hamborn im Achtmeterschießen 2:3. Groß war der Jubel der Mannschaft sowie der mitgereisten Eltern und Großeltern nach dem Spiel um den dritten Platz. 2:2 stand es nach zehnminütiger Spielzeit gegen den 1. FC Saarbrücken. Erneut ging’s ins Strafstoßschießen, das die Falken dann mit 3:1 für sich entschieden! Den Turniersieg holte sich Hamborn ebenfalls im Achtmeterschießen gegen West Köln. Stolz durften die Trainer Adel Akalay und Raphael Bozek nicht nur wegen der Platzierung sein. Zehn Spiele bestritten die jungen Falken an diesem Feiertag bei sommerlichen Temperaturen und hielten bis zum Turnierende Spannung und Konzentration aufrecht!

Turnierorganisator Marcel Bartels und dem SSV Kaldauen gebührt ein großes Lob für das fantastische Turnier. Ein ganz herzliches Dankeschön gilt Redouan Akalay für die Produktion des Videos!

Falken Cup 2015

Okt 14, 2014   //   by Christian   //   News: Jugendabteilung, Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Auch im Jahr 2015 wird die Interessengemeinschaft zur Förderung der Jugend im SV Falke Bergrath 1924 e.V. wieder den Falken Cup auf der Sportanlage des SV Falke Bergrath veranstalten. Das Turnier wird vom 10.04. bis 13.04.2015 stattfinden.

Die Interessengemeinschaft als Ausrichter lädt alle Jugendteams von den Bambinis bis zu den D-Junioren(innen) gerne ein. Alle Informationen und die Anmeldung zum Falken Cup finden Sie auf dem Webauftritt der IG zur Förderung der Jugend im SV Falke Bergrath.

Zum Webangebot der IG: Informationen und Anmeldung zum Falken Cup 2015

Neue E-Juniorinnen Mannschaft

Sep 8, 2014   //   by Tobias Gülpen   //   News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

Flyer_E-JuniorinnenFür unsere neu gegründete E-Juniorinnen Mannschaft suchen wir zur Verstärkung noch Mädchen der Jahrgänge 2004, 2005 und 2006.
Weitere Informationen können dem beiliegenden Flyer oder der Seite der Mannschaft entnommen werden.

Qualifikationsspiel zur Sondergruppe C-Junioren

Jun 14, 2014   //   by Tobias Gülpen   //   News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

IMG_2290_800600Am Mittwoch den 18.06.2014 um 18:30 Uhr spielt unsere neuformierte C- Jugend im entscheidenden Heimspiel gegen JSV Alsdorf um den Gruppensieg und damit um den direkten Aufstieg in die Sondergruppe.
Das erste Spiel wurde beim SVS Merkstein mit 1-0 gewonnen. Torschütze in der 72. Minute (Nachspielzeit) war Andre Tomaszewski.
Wir bitten um tatkräftig zu unterstützen.

Jahrgang 2002: Immer auf der Suche nach Verstärkungen

Mai 27, 2014   //   by Christian   //   News: Jugendabteilung, Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Die Falken des Jahrgangs 2002 sind immer auf der Suche nach Verstärkungen.

Wenn Du:

  • Interesse hast, in einer Mannschaft Fußball zu spielen, die offensiven und attraktiven Fußball spielt,
  • Interesse hast, Teil einer Mannschaft zu sein, die Spaß auf und neben dem Platz hat,
  • nach einem abwechslungsreichen und qualifizierten Training mit lizenzierten Trainern suchst
  • und wenn Doppelpaß, Übersteiger und Ballkontrolle für Dich keine Fremdwörter sind,

dann solltest Du unbedingt zu einem Probetraining bei uns am Platz vorbeikommen. Unsere Trainingszeiten:

Dienstags und Freitags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr. Gerne könnt Ihr auch Kontakt zu den Trainern der Mannschaft aufnehmen. Die Kontaktdaten findet Ihr hier.

Wir freuen uns auf Euch!

Seiten:«1234»