SV Falke Bergrath – Eintracht Warden 2:2 (1:0)

Mrz 27, 2014   //   by Tobias Gülpen   //   Spielberichte Frauen  //  Kommentare deaktiviert

Frauen_Warden_13-14Den Start nach der Winterpause hatten wir uns anders vorgestellt. Mit der gezeigten Leistung können wir nicht zufrieden sein. Nach den wirklich guten ersten 30 Minuten stellte Teile der Mannschaft das Fußballspielen ein. Das Bild zum Spiel ist passend – „Einzelkämpfer“. Dabei hatte man nach der frühen Führung durch Christina das Spiel recht gut im Griff. Die 2. Halbzeit brachte dann leider noch eine Steigerung im negativen Sinne. Man kann es so zusammenfassen: Mannschaftssport sieht anders aus. Die Details ersparen wir uns. Das wir kurzfristig nochmal 2:1 in Führung gingen und auch noch einige Chancen hatten, resultierte aus Einzelaktionen. Die Hochkaräter lagen aber eindeutig beim Gast. Warden hätte heute drei Punkte mitnehmen müssen.
1:0 Christina Neumann (12.), 2:1 Sarah Bruhnke (55.)

Comments are closed.