Pokal Sieg gegen Nirm

Aug 16, 2017   //   by Tobias Gülpen   //   News: Senioren  //  Kommentare deaktiviert

Am vergangenen Sonntag spielte unsere erste Mannschaft in der Qualifikationsrunde zum Bitburger Kreispokal in Nirm.

Die Falken kamen direkt gut ins Spiel und konnten sich unmittelbar nach Anpfiff die ersten Eckstöße erspielen. Wirklich gefährlich wurde es allerdings erst in der 14. Minute nach einem Freistoß von Niko Kaiser, er schießt einen direkten Freistoß mit viel Effet aufs Tor und der Nirmer Keeper hat Mühe den Ball zu parieren. Kurz danach war der Ball dann im Netz. Yanik Wiese geht gut über die linke Seite gegen 3 Verteidiger durch und flankt in die Mitte wo ein Nirmer Verteidiger den Ball über die Linie drückt. Anschließend verflachte das Spiel ein wenig, das klare Changenplus lag allerdings klar bei den Falken. Kurz vor der Pause dann ein Pfostentreffer für die Nirmer. Die anschließende Ecke wird von Fabian Wiemers abgefangen und aus seinem langen Abschlag entsteht das 2:0 für die Falken durch Daniel Hoven.

Nach der Pause flachte das Spiel zusehends ab und die Bergrather ließen sich ein wenig hängen, sodass der SC Nirm immer stärker wurde und in der 63. Minute den 2:1 Anschlusstreffer erzielten. Auch danach taten sich die Falken zunächst schwer und konnten ersten gegen Ende der Partie wieder überzeugen. In der 80. Minute trifft Niko Kaiser per direktem Freistoß zum 3:1. Anschließend war der Widerstand der Nirmer gebrochen. Mike Denninghoff erhöhte per Kopf nach einer Ecke von Hasan Iyigüven zum 4:1. Den Schlusspunkt setzt in der Nachspielzeit Daniel Hoven.

Durch den Sieg hat man sich für die 1. Runde Qualifierzt und trifft am Sonntag (20.08.) um 15 Uhr am Sportplatz Steinebrück gegen den VfL 05 Aachen.

Comments are closed.