Browsing "News: Fußball"

D-Junioren steigen auf!

Okt 19, 2017   //   by Tobias Gülpen   //   News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

Liebe Falken,
Nach Abschluss der Qualifikationsrunden am zurückliegenden Wochenende darf ich Euch zwei sportlich doch bemerkenswerte Erfolge aus der Fußballjugend verkünden: Die D1 (Jahrgang 2005) und die D2 (Jahrgang 2006) haben sich jeweils für die Leistungsliga in ihren Altersstufen qualifiziert. Neben unseren B-Junioren (Sonderliga), C-Junioren (Sonderliga) und B-Juniorinnen (Bezirksliga) schicken wir in der laufenden Saison jetzt also fünf Mannschaften ins Rennen, die oberhalb der Normalstaffeln spielen. Auf diesen Gesamterfolg dürfen “Wir Falken!” sehr stolz sein, sportlich sind wir damit auf einem guten Weg! Und ganz klar: Unabhängig von Siegen und Meisterschaften sind wir weiterhin froh und dankbar, dass wir knapp 300 Mädchen und Jungen in der Fußballjugend betreuen dürfen, die in 16 Mannschaften von den Bambini über die A-Jugend bis hin zur H-Mannschaft spielen. Allen Falken, die uns dabei auf so vielfältige Weise unterstützen, gilt ein herzliche Dankeschön!

Vielen Dank!

Mit sportlichen Grüßen,
Michel Henke

Kreispokal gegen den KBC

Aug 26, 2017   //   by Tobias Gülpen   //   News: Fußball  //  Kommentare deaktiviert

PokalKBCAm Donnerstag den 31.08. um 20:15 treffen die Falken zuhause auf den Kohlscheider BC in der zweiten Runde des Kreispokals.

Wir freuen uns über viele Zuschauer und hoffen auf ein spannendes Spiel.

Pokal Sieg gegen Nirm

Aug 16, 2017   //   by Tobias Gülpen   //   News: Senioren  //  Kommentare deaktiviert

Am vergangenen Sonntag spielte unsere erste Mannschaft in der Qualifikationsrunde zum Bitburger Kreispokal in Nirm.

Die Falken kamen direkt gut ins Spiel und konnten sich unmittelbar nach Anpfiff die ersten Eckstöße erspielen. Wirklich gefährlich wurde es allerdings erst in der 14. Minute nach einem Freistoß von Niko Kaiser, er schießt einen direkten Freistoß mit viel Effet aufs Tor und der Nirmer Keeper hat Mühe den Ball zu parieren. Kurz danach war der Ball dann im Netz. Yanik Wiese geht gut über die linke Seite gegen 3 Verteidiger durch und flankt in die Mitte wo ein Nirmer Verteidiger den Ball über die Linie drückt. Anschließend verflachte das Spiel ein wenig, das klare Changenplus lag allerdings klar bei den Falken. Kurz vor der Pause dann ein Pfostentreffer für die Nirmer. Die anschließende Ecke wird von Fabian Wiemers abgefangen und aus seinem langen Abschlag entsteht das 2:0 für die Falken durch Daniel Hoven.

Nach der Pause flachte das Spiel zusehends ab und die Bergrather ließen sich ein wenig hängen, sodass der SC Nirm immer stärker wurde und in der 63. Minute den 2:1 Anschlusstreffer erzielten. Auch danach taten sich die Falken zunächst schwer und konnten ersten gegen Ende der Partie wieder überzeugen. In der 80. Minute trifft Niko Kaiser per direktem Freistoß zum 3:1. Anschließend war der Widerstand der Nirmer gebrochen. Mike Denninghoff erhöhte per Kopf nach einer Ecke von Hasan Iyigüven zum 4:1. Den Schlusspunkt setzt in der Nachspielzeit Daniel Hoven.

Durch den Sieg hat man sich für die 1. Runde Qualifierzt und trifft am Sonntag (20.08.) um 15 Uhr am Sportplatz Steinebrück gegen den VfL 05 Aachen.

Jugendtrainer gesucht

Jul 26, 2017   //   by Tobias Gülpen   //   News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

40Wir Falken suchen, für die kommende Saison 2017/18, Jugendtrainer für die A- und D-Jugend, sowie Unterstützung in der erweiterten Jugendvorstandsarbeit.
Aber auch generell sind engagierte Leute, sei es als Trainer, Betreuer oder Funktionär, in Eschweilers größter Jugendabteilung, die auch im Fußballkreis Aachen zu den Großen gehört, herzlich willkommen.

Bei ca. 300 Kindern und Jugendlichen in 16 Mannschaften, darunter 3 Mädchen-Teams und eine Handicap-Mannschaft, sind immer interessante Aufgaben zu vergeben und interessante Positionen zu besetzen.
Die sehr gut strukturierte und organisierte Jugendabteilung, deren Förderverein das größte Jugendfußballturnier der Region ausrichtet, den 3-tägigen „Falken Cup“, bietet auf ihrer schönen Kunstrasenanlage viele Möglichkeiten, sich als Trainer weiter zu entwickeln. Das Angebot umfasst eine Vielzahl von internen Schulungen, bis hin zu den Lizenzlehrgängen des Fußballkreises und des Verbandes.

Egal ob erfahrener Trainer oder Neuling, wenn Du Ideen hast, neue Wege gehen und Dich weiter entwickeln möchtest, dann bieten Dir die Falken das passende Umfeld!

Interessenten melden sich bitte beim Jugendleiter Michel Henke unter der Mobilnummer 0176 84908196 oder unter !

Inklusiv-Liga in Bergrath

Jul 11, 2017   //   by Tobias Gülpen   //   News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

H-Mannschaft_webUnter den Augen vom Trainer-Team um Josef Rubey, Markus Muhr und Arni Muhr jagen die Kinder der Handicap-Mannschaft des SV Falke Bergrath dem runden Leder auf Rasen hinterher. Die integrative Mannschaft verbindet Kinder aus mehreren Jahrgängen und mit unterschiedlichen körperlichen und geistigen Behinderungen. Während der Zeit auf dem Sportplatz können sie zusammen dem oft so anstrengenden Alltag entfliehen und einfach nur Spaß haben. Mit diesem Ziel wurde das Team auch im März 2015 gegründet.

Der erste Vorsitzende der Falken, Reiner Gülpen, ist “mächtig stolz darauf, wie schnell diese Truppe zu einem festen Bestandteil unseres Vereinsleben wurde” und bedankte sich auch “beim gesamten Trainerteam für eine ganz besondere und tolle Leistung. Es macht riesigen Spaß dieser Truppe  zuzusehen, mit wieviel Spaß und Freude sie den Fußball genießen.”

Kein Wunder, dass die Kicker aus dem Eschweiler Süden auch sofort bei der, in diesem Jahr neugegründeten “Fußball Liga – inklusiv”,  die am 3. September bei den Falken gastieren wird, mitmachen.

Gäste, die das Engagement für Integration unterstützen wollen und den Spielern einen tollen Vormittag bereiten wollen, sind natürlich im Bergrather Willi-Bertram-Stadion gern gesehen.

Die Liga ist aufgeteilt in eine U16- und eine Ü16-Version. An der U16-Liga nehmen im Raum Aachen neben den Falken noch fünf weitere Teams teil. An den Spieltagen treffen sich alle Mannschaften dann abwechselnd bei einem festen Gastgeber und spielen dort die Begegnungen durch. Natürlich werden dabei auch Punkte vergeben, um am Ende der Saison den Meister der Liga zu küren – doch jeder Teilnehmer, der hier Spaß hat, ist bereits der klare Sieger.

Die Teams gastieren am 3. September dann zum vierten Spieltag bei den Falken im Willi-Bertram-Stadion. Der Spieltag wird von 10 Uhr bis circa 13.30 Uhr dauern. Neben den Falken sind dann die Teams von Tabalingo, Grenzwacht Pannesheide und dem VfB 08 Aachen vor Ort. Reiner Gülpen freut sich bereits auf den Sonntag: “Wir würden uns über viele Zuschauer freuen, die Jugendlichen werden es mit tollen Spielen und Emotionen danken!”

Auch Trainer der 2. machen weiter

Jul 11, 2017   //   by Tobias Gülpen   //   News: Fußball, News: Senioren  //  Kommentare deaktiviert

Wie schon die Trainer unserer Damen und ersten Herrenmannschaft wurde die Zusammenarbeit mit dem spielenden Trainerteam David Schumacher und sein Co-Trainer Thorsten Clemens verlängert.

Das Ziel für die kommende Saison wurde bereits eindeutig aus Reihen der Mannschaft definiert, “Wir wollen Meister werden!” hieß es dort.
Trainerteam 2. Mannschaft

Trainergespann macht weiter!

Jun 21, 2017   //   by Günther Kotowski   //   News, News: Fußball, News: Senioren, Uncategorized  //  Kommentare deaktiviert

Andreas und Torsten Vecchio verlängern in Bergrath!

Trotz des Abstieges aus der Landesliga, hat das Trainergespann der Falken-Damen für die kommende Saison ein klares Ziel vor Augen.
In der Bezirksliga eine gute Rolle spielen und DIE DA OBEN kräftig ärgern.

Aufgrund dieser Zielstrebigkeit und dem bestehenden Erfolgshunger fiel es dem Vorstand überaus leicht, Trainer und Co weiter zu verpflichten.

03

 

 

 

 

 

 

 

v.l.n.r.   Reiner Gülpen (1.Vorsitzender), Andreas Vecchio (Trainer), Torsten Vecchio (Co-Trainer)

Aktuelles Trainerteam auch in der nächsten Saison am Start

Jun 4, 2017   //   by Günther Kotowski   //   News: Fußball, News: Senioren  //  Kommentare deaktiviert

Die Weichen für die kommende Saison 2017/18 der 1. Mannschaft sind beim SV Falke Bergrath gestellt.

Die vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit zwischen dem Trainerteam, dem sportlichen Leiter und dem Vorstand wir fortgeführt.
Darauf einigten sich jetzt alle Beteiligten einstimmig und ohne zu zögern.

„Voller Zuversicht sehen wir in die gemeinsame sportliche Zukunft!“

01

v.l.n.r    Reiner Gülpen (1.Vorsitzender), Jörg Jungbluth (Trainer), Dirk Leister (Co-Trainer) und Dr. Peter Ripphausen (sportlicher Leiter)

Vereinsjugendtag 2017

Mrz 12, 2017   //   by Tobias Gülpen   //   News, News: Jugendabteilung  //  Kommentare deaktiviert

Am 15.03.2017 findet unser Vereinsjugendtag statt.
Die offivzielle Einladung und die Tagesordnung findet Ihr im Anhang.

Senioren-Teams stehen vor der Rückrunde

Mrz 3, 2017   //   by Christian   //   News, News: Fußball  //  Kommentare deaktiviert

Einige Junioren-Teams sind bereits im Spielbetrieb und auch für unsere drei Senioren-Mannschaften geht es bald endlich wieder in den regulären Spielbetrieb. Unsere Herren treffen am Sonntag im Willi-Bertram-Stadion um 11 bzw. 15 Uhr auf die beiden Mannschaften von Grün-Weiß Mausbach. Unsere Damen greifen am 12. März mit einem Spiel gegen West Köln wieder ein. #WirFalken mit einem kurzen Überblick über die Situation der Teams.

Für unsere erste Mannschaft lief die Hinrunde sicherlich nicht wie geplant. Mit 18 Punkten steht nur ein neunter Tabellenplatz zu Buche – umso mehr Motivation nochmal richtig anzugreifen. In der Vorbereitung gab es zwei Siege (2:1 gegen SG Stolberg II und ein 7:0 gegen Sparta Würselen) und eine Niederlage gegen den VfR Linden-Neusen II. Zusammen mit dem neuen Trainer Jörg Jungbluth und seiner neu formierten Mannschaft soll noch das möglichste aus der Saison geholt werden.

Die Zweite der Falken hatte nach dem Abstieg in die D-Liga das Ziel oben mitzuspielen und das Team hat sich in der D-Liga auch zurecht gefunden. Nach 14 Spielen stehen 20 Punkte und ein fünfter Rang zu Buche, bis hin zum Relegationsplatz Drei ist man in Schlagdistanz (acht Punkte), auch wenn das eine richtige Mammutleistung erfordern würde. Das letzte Testspiel konnte souverän mit 4:1 gegen die SG Monschau II gewonnen werden – warum soll das nicht auch für den Rückrundenauftakt gegen die Mausbacher gelten? Die Mannschaft von David Schumacher ist jedenfalls schon heiß.

Unsere Damen mussten in der neuen Liga jede Menge Lehrgeld bezahlen. Obwohl sie in einigen Spielen durchaus mithalten konnten, gab es in der neuen Liga noch keine Punkte in der Hinrunde. Hoffnungsschimmer für das neue Trainergespann Torsten und Andreas Vecchio: Der Rückstand zum Nicht-Abstiegsplatz Neun beträgt “nur” zehn Punkte. Und solang es noch rechnerisch möglich ist, werden unse Damen sicherlich alles geben!

Seiten:1234567»